Mobilhomes rund um den Gardasee - Urlaub am Campingplatz 

Mobilhomes und Ferienwohnungen werden gerne in einen Topf geworfen - ist aber ist eigentlich nicht ganz richtig. So wird ein ein Mobilheim wie folgt definiert : Ein Mobilhome ist eine Unterkunft, die sich relativ leicht bewegen lässt, die also nicht dauerhaft am Boden fixiert ist und somit aus leichten Materialien  wie zum Beispiel Kunststoff besteht und über kein eigenes Bad mit Wasseranschluss verfügt. Genau letzteres hat sich geändert - mittlerweile gibt es Wasseranschluss und alles ist viel Luxuriöser geworden. Während die Ferienwohnungen häufig eher abseits liegen, sind die Mobilhomes auf den Campingplatz häufig nur wenige Meter vom Gardasee entfernt. Wer kein Zelt oder Wohnwagen mitnehmen möchte, ist in einem Mobilhome gut aufgehoben und kann die ganze Infrastruktur des Campingplatzes mitnutzen.  

    TIPP : Manchmal reicht eine einfache Suche nicht aus - wenn Sie zum Beispiel 2 Familien zusammen verreisen wollen und jeder einen Hund dabei hat, dann wird normalerweise diese Suche schon nicht mehr so einfach. Bei uns können Sie solche komplexen Abfragen auch absetzen. Suchen Sie nach einer Ferienwohnung für die erste Familie mit Hund - bei der Auflistung der Unterkünfte, finden sie unterhalb der Angebote oft auch einen blauen Kasten, der anzeigt, welche weiteren Unterkünfte auf diesem Grundstück befinden. Somit haben Sie einfach und schnell die zusätzliche Unterkunft gefunden. Über Merkmale können die weiteren Wünsche zur Traum Unterkunft weiter eingrenzt werden. Bei Hundebesitzer ist häufig auch ein eingezäuntes Grundstück wichtig - wählen Sie dazu einfach umfriedetes Grundstück in den Merkmalen aus.

    FAQ - Häufig gestellte Fragen

    Welches sind die Vorteile und Nachteile eines Mobilheims ?

    .
    Top
    X