Museo rcheologico al Teatro Romano

Museo Archeologico al Teatro Romano

Das Museo archeologico al teatro romano befindet sich oberhalb des Teatro Romano di Verona, in den Mauern des ehemaligen Kloster des Hl. Hieronymus der Jesuaten. Um 1430 siedelten sich die Jesuaten auf der Spitze des Hügels von S. Pietro an und errichteten oberhalb des römischen Theaters ihr Kloster. Seit 1924 hat nun das Archäologische Museum seinen Sitz in diesen ehrwürdigen Mauern. Der Zugang zum Museum geht durch das römische Theater. Ein Aufzug führt oberhalb des Aufgangs zu den Zuschauerrängen des römischen Theaters in die Räume des Klosters. Einen weiteren Zugang findet man im westlichen Teil des Theaters über eine Treppenanlage. Es gibt ca. 600 Ausstellungsstücke im Inneren des Museums und weitere 150 im Bereich des äußeren Kreuzgangs zu bestaunen. Besonders sehenswert sind sicherlich die schönen Bodenmosaiken sowie die etruskischen und römischen Bronzen und Skulpturen. Im Kreuzgang findet man Grabsteine und Inschriften aus der Zeit rund um Christi Geburt. Das Teatro Romano, allein mit seiner grandiosen Architektur aus dem 1. Jahrhundert v. Chr., ist bereits einen Besuch wert, genauso wie der herrliche Ausblick über Verona, den man von der Terrasse des Museo Archeologico aus genießen kann.

Öffnungszeiten des Museo Archeologico al Teatro Romano

Dienstags-Sonntags 8.30-19.30 - Montags 13.30-19.30. Die Kasse wird um 18.30 Uhr geschlossen.
Eintrittskarte: Vollpreis € 6.00 – Ermäßigung: € 4.50 (Gruppen min. 15 Leute, Studenten von 14 bis 30 Jahre und Senioren über 60 Jahre) – € 1.00 (Schulgruppen, Junge von 8 bis 13 Jahre) - € 1.00 1er Sonntag des Monats (von Januar bis Mai und von Oktober bis Dezember) - Kostenlos mit Verona Card, für Kinder bis 7 Jahre und Behinderte.

Kombiticket Julias Haus und Julias Grab: Vollpreis 7€ und reduziert 5€.

Video Impressionen vom Museo Archeologico al Teatro Romano

Touren & Aktivitäten in Verona 

In Verona gibt es vieles zu entdecken - neben der Casa di Giulietta werden auch viele interessante Touren & Aktivitäten angeboten, de man hier online buchen kann. Vorteil, man kann diese auch kurzfristig wieder stornieren, wenn es nicht zeitlich nicht passt oder es regnet.
 

Weitere Alternativen bei Regentagen in Verona oder am Gardasee 

closepower-offbarschevron-circle-down