Italien : Verlängerung der Quarantänepflicht für Einreisende

Bei den aktuelle Corona Fallzahlen war es eigentlich schon zu erwarten , dass Italien keine Freigabe für grenzenloses Reisen ermöglicht. Bereits über Ostern hatte Italien verschärfte Einreisebestimmungen mit einer Quarantänepflicht für Einreisende aus EU-Mitgliedsländern eingeführt. Diese wird nun bis Ende April verlängert. Die neue Verordnung des italienischen Gesundheitsministers Roberto Speranza, dass Einreisende aus EU-Ländern neben einer Vorlage eines negativen Coronatest auch für 5 Tage in Quarantäne müssen. Nach Ende der Quarantäne muss ein weiterer Test durchgeführt werden. Eine Ausnahme gibt es für Covid-freie Flüge, wo die Quarantäne hier ausgesetzt wird .

Verlängerung der Quarantäne interessant auch für Andere ? Jetzt teilen über die bekannten sozialen Netzwerke:
Top