Gardasee Lake

Wochenmarkt in Desenzano – Mercato di Desenzano

Wann und wo findet der Wochenmarkt statt ?

Start: 03.09.2024 08:00 Uhr   Ende: 03.09.2024 13:00 Uhr    Ort/Stadt: Desenzano

Der Wochenmarkt in Desenzano sul Garda ist ein pulsierendes Zentrum des Handels und der Begegnung, das jeden Dienstagmorgen die malerische Stadt am südlichen Ufer des Gardasees zum Leben erweckt. In den charmanten Straßen und auf den lebhaften Plätzen von Desenzano sul Garda bieten Händler eine beeindruckende Vielfalt an frischen, regionalen Produkten und handwerklichen Erzeugnissen an. Von duftenden Olivenölen und frisch geerntetem Obst und Gemüse bis hin zu köstlichem Käse, Wurstwaren und traditioneller Handwerkskunst – der Markt bietet für jeden etwas.

Die freundliche Atmosphäre und die atemberaubende Kulisse des Gardasees machen den Besuch des Wochenmarkts zu einem besonderen Erlebnis. Einheimische und Touristen genießen das bunte Treiben, probieren regionale Spezialitäten und finden einzigartige Souvenirs. Der Wochenmarkt in Desenzano sul Garda ist nicht nur ein Ort zum Einkaufen, sondern auch ein sozialer Treffpunkt, an dem man die herzliche Gastfreundschaft und die lebendige Kultur der Region hautnah erleben kann. Tauchen Sie ein in das authentische Markterlebnis und lassen Sie sich von der Vielfalt und Qualität der angebotenen Produkte verzaubern.

Zu finden ist der Wochenmarkt in Desenzano an folgenden Plätzen

  • jeweils am Dienstag am Lungolago C. Battisti

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Was kann man nach dem Wochenmarkt Besuch noch anschauen ?

Desenzano del Garda, am südwestlichen Ufer des Gardasees gelegen, bietet eine Reihe von attraktiven Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten, die man nach einem Besuch des Wochenmarktes genießen kann. Hier sind einige Vorschläge:

  1. Castello di Desenzano: Dieses historische Schloss bietet einen herrlichen Blick auf den Gardasee und die umliegende Stadt. Es ist ideal für Fotografiebegeisterte und Geschichtsinteressierte.
  2. Villa Romana e Antiquarium: In der Nähe des Stadtzentrums gelegen, können Sie hier die Überreste einer römischen Villa aus dem 1. Jahrhundert mit gut erhaltenen Mosaikböden und anderen antiken Artefakten erkunden.
  3. Lido di Desenzano: Wenn Sie sich entspannen möchten, bietet dieser Strand am See eine schöne Möglichkeit, sich zu sonnen oder ein erfrischendes Bad im See zu nehmen.
  4. Hafen von Desenzano: Ein Spaziergang entlang des Hafens bietet eine wunderbare Atmosphäre mit zahlreichen Cafés und Restaurants, wo Sie lokale Spezialitäten genießen können.
  5. Ausflüge auf den Gardasee: Von Desenzano aus können Sie Bootsfahrten zu anderen malerischen Städten am See wie Sirmione oder Riva del Garda unternehmen.
  6. Weingüter in der Umgebung: Die Region rund um den Gardasee ist bekannt für ihre Weine. Eine Weinprobe in einem der lokalen Weingüter kann eine genussvolle Ergänzung Ihres Tages sein.
  7. Isola del Garda: Eine Bootstour zur Isola del Garda, einer charmanten Insel mit einer prachtvollen Villa im neugotischen Stil und wunderschönen Gärten, ist eine weitere attraktive Option für Besucher.
  8. Museum of Desenzano: Für Kulturliebhaber bietet das Museum Einblicke in die Geschichte der Region mit Fokus auf archäologische Funde und lokale Traditionen.

Diese Ziele sind alle leicht erreichbar und bieten vielfältige Möglichkeiten, um einen Tag in Desenzano del Garda abwechslungsreich und interessant zu gestalten.